Azienda Agricola Il Colombaio di Santa Chiara, San Gimignano, Toscana

Das toskanische Weingut Il Colombaio di Santa Chiara liegt unweit der malerischen Stadt San Gimignano im Hügelland von Siena. Dort erwarb der junge Mario Logi in den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts sukzessive Land. Zunächst widmete er sich der Landwirtschaft, welche aber bald durch die Erzeugung von Trauben bereichert wurde. Die Expansion des Besitzes wurde mit dem Kauf der historischen Pfarrei San Donato, ihrer Pfarrkirche und Kapelle sowie dem dazu gehörigen Landbesitz gekrönt. Dort wurde ein erster kleiner Keller gebaut. Heute beherbergen die historischen Mauern ein gemütliches Restaurant. Als sich Alessio, der jüngste der drei Söhne, zum Studium der Önologie und für die Nachfolge in der Betriebsleitung entschloss, war die Entscheidung für ein Weingut mit Vinifizierung aller eigenen Trauben gefällt. Von seiner Begeisterung angesteckt, folgten ihm seine Brüder Giampiero und Stefano, um fortan gemeinsam am weiteren Aufbau des WeingutsIl Colombaio di Santa Chiara zu wirken.

 

Auf fast 21 Hektar gedeihen in einer Höhe von 350 bis 390 Meter über dem Meeresspiegel ausschließlich autochthone Rebsorten. Dabei spielt die weiße Sorte Vernacchia di San Gimignano eine herausragende Rolle. Familie Logi legt den Fokus bei der Weißwein-Erzeugung ausschließlich auf diese traditionelle, toskanische Rebe. Daneben wächst als rote Sorte der regionaltypische Sangiovese auf lehmigen, sandigen und steinigen Böden, die teilweise von einem beachtlichen Tuffstein-Skelett durchzogen sind. Davon überzeugt, dass qualitativ hochwertige Trauben nur in Harmonie von Natur- und Kulturkräften entstehen können, hat Alessio Logi, den gesamten Betrieb vor einigen Jahren auf ökologischen Weinbau umgestellt (ICEA: IT-BIO-006). Der behutsame Umgang mit den Reben, die sorgfältige Auswahl der ausschließlich handgelesenen Trauben sowie ein schonender Ausbau im Keller lassen charaktervolle Weine entstehen. Sie besitzen neben komplexen, intensiven Aromen, eine faszinierende, mineralische Struktur und bringen das besondere Terroir rund um San Gimignano wunderbar zum Ausdruck. Mit harter Arbeit und Fokus auf die Weinqualität konnte Alessio Logi seinen Vernaccia di San Gimignano innerhalb kurzer Zeit in die Riege der Weltklasse-Weine führen. So wurde beispielsweise der 2017 Selvabianca mit 3 Gläsern im Gambero Rosso 2019 ausgezeichnet.

 

Zu den Weinen der Azienda Agricola Il Colombaio di Santa Chiara, San Gimignano, Toscana


Bestseller
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller