2018 Grüner Veltliner "Sandberg", Weingut Wolfgang Seher, Weinviertel

9,70 EUR
12,93 EUR pro Liter
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den WarenkorbDirekt zuPayPal



  • Details
Verkostungsnotiz

Helles, funkelndes Strohgelb, in der Nase animierender Duft nach gelbem Apfel, Birnenmark und floralen Noten, Anklänge von weissem Pfeffer und Kräutern. Am Gaumen saftig und fruchtbetont, recht druckvoll, mit erfrischender, feinnerviger Säure, ein eleganter, ausdrucksstarker Veltliner mit gehaltvollem Abgang.

 

Weingut Wolfgang Seher - Platt, Weinviertel

Seit 2001 führt der junge und innovative Ing. Wolfgang Seher das weingut. Die Rebflächen nahe der tschechischen Grenze umfassen 12,5 Hektar in den Rieden Faustberg, Hausweingarten, Leithen und Sandberg (Platt), sowie Atschbach, Breiten, Hochbergen, Langviertel, Nussberg und Satz (Obermarkersdorf).
Sie sind zu 60% mit den Weißweinsorten Grüner Veltliner, Riesling, Sauvignon Blanc, Weißburgunder, Gelber Muskateller und Frühroter Veltliner, sowie zu 40% mit den Rotweinsorten Zweigelt, Blauer Portugieser, Merlot, Cabernet Sauvignon und Blauburger bestockt.
Wolfgang Seher arbeitet naturnah und praktiziert umweltschonenden Weinbau, zum Beispiel mit Begrünung und Beschränkung von Pflanzenschutzmitteln auf das notwendige Minimum.

Qualitätskriterien:
Stark reduzierte Erträge, hohe physiologische Reife der Trauben, selektive Handlese, schonende Ganztraubenpressung.

Das Weingut ist Mitglied der Weingüter Retzer Land.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Diesen Artikel haben wir am 05.07.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller