2018 Monferrato Rosso DOC "Nero San Pietro", Tenuta San Pietro

2018 Monferrato Rosso DOC "Nero San Pietro", Tenuta San Pietro
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
11,68 EUR
15,57 EUR pro Liter
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den WarenkorbDirekt zuPayPal



  • Details

Verkostungsnotiz:

Kräftiges, glänzendes Rubinrot. In der Nase ausladender Duft nach Kirschen, schwarzen Beeren und Süßholz. Am Gaumen sehr fruchtbetont, vollmundig und dicht mit feingliedriger Säure und festem, moderatem Tannin, ein eleganter Wein, mit kräutrigen Anklängen und langem fruchtigen Abgang.


Tenuta San Pietro - Tassarolo, Piemont

Gegründet wurde das Weingut im Jahr 1960. Seinen Namen verdankt es einem naheliegenden Franziskanerkloster und eine dem heiligen Petrus (San Pietro) geweihte Kirche aus dem 12.Jahrhundert.Das Weingut, dass im Jahr 2002 vom Mailänder Modeunternehmer Corrado Alto erworben wurde, umfasst rund 60 Hektar Rebflächen. 50 Prozent davon sind mit der weissen Rebsorte Cortes für die Produktion von Gavi bestockt. Die anderen 50 Prozent verteilen sich auf die roten Rebsorten Albarossa, Barbera und Cabernet Sauvignon. Tassarolo mit seinen rund 300 Meter hohen Hügeln gilt als eine der besten Zonen für die Produktion von Gavi. Die Rebflächen werden seit 2006 nach biodynamischen Grundsätzen kultiviert. Die Konversion vom konventionellen zum biodynamischen Weinbau wurde dieses Jahr abgeschlossen. Durch die Umstellung konnte die Qualität der Weine nochmals gesteigert werden. Sie überzeugen durch eine fantastische Aromenvielfalt und eine erfrischende Mineralität, die auf die kalkhaltigen Tuffsteinböden der Zone zurückzuführen ist.

Kundenrezensionen:

Schreiben Sie die erste Kundenrezension!


Diesen Artikel haben wir am 12.10.2020 in unseren Katalog aufgenommen.

Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller