AGBBezahlungVersandWiderrufWiderrufsformularPrivatsphäre und DatenschutzJugendschutzImpressumKontakt
Homeüber unsWeinseminareMein VinoTerraWarenkorbKasse

2016 Scheurebe Cyriakusberg "Zweimännerwein", Weingut Christian Stahl, Franken

2016 Scheurebe Cyriakusberg "Zweimännerwein", Weingut Christian Stahl, Franken
Bild vergrößern

17,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Verpackungsgröße: 0,75 | 23,33 EUR pro
Art.Nr.: 1015011-16N
2016 Scheurebe Cyriakusberg "Zweimännerwein", Weingut Christian Stahl, Franken
Produktart: Weisswein
Weingeschmack: trocken
Land: Deutschland
Anbaugebiet: Franken
Qualitätsstufe: Qualitätswein
Rebsorte(n): Scheurebe
Jahrgang: 2016
Anbau: konventionell
Alkoholgehalt: 11.5 % Vol.
Restsüße: 6.0 g/l
Säuregehalt: 7.0 g/l
Trinktemperatur: 6 bis 8 ºC
Trinkempfehlung: bis 2022
Ausbau: Edelstahltank
Verschluss: Schraubverschluss
Erzeuger: Stahl, Christian
Inverkehrbringer: Winzerhof & Weinrestaurant Stahl, lange Dorfstrasse 21, 97215 Auernhofen
Nettoinhalt: 0,75
Allergene: Enthält Sulfite. Kann Spuren von Schwefel, Eiweiß, Gelatine und Milch enthalten.
Verkostungsnotiz

Funkelndes, helles Strohgelb, in der Nase delikater Duft nach Zitrus und Wiesenkräutern, Anklänge von Steinobst, deutliche Mineralität. Am Gaumen sehr frisch, eher schlank, mit präsenter, gut eingebundener Säure und belebender Mineralität.

 

Winzerhof Stahl - Auernhofen (Maindreieck), Franken

Erst im Jahr 1984 begann Albrecht Stahl Rebflächen zu erwerben, davor betrieb er nur Ackerbau und Viehzucht. Seit 1992 werden die Weine selbst ausgebaut.

Im Jahr 2000 übernahm Sohn Christian, Geisenheim-Absolvent, die Verantwortung für die Weinproduktion.

Die Weinberge umfassen 15 Hektar Rebfläche im Maintal (Bereiche Maindreieck, Mainviereck), im Bereich Steigerwald, sowie im fränkischen Teil des Taubertals.

Seit dem Jahrgang 2004 wird auf Prädikatsbezeichnungen verzichtet, stattdessen werden die Weine in den Linien „Feder Stahl“, „Damaszener Stahl“ und „Edel Stahl“ produziert. Das Weingut ist Mitglied der Verbände Vielfalter e.V. und Tauberedition, sowie Förderer von Slow Food.

Falstaff Wine Trophy:
Christian Stahl wird in der Kategorie "Newcommer des Jahres 2012" nominiert