AGBBezahlungVersandWiderrufWiderrufsformularPrivatsphäre und DatenschutzJugendschutzImpressumKontakt
Homeüber unsWeinseminareMein VinoTerraWarenkorbKasse

Zahlungsmöglichkeiten beim Einkauf auf Vinoterra.de

 

Bezahlen Sie bei vinoterra einfach und sicher mit PayPal, Ihrer Kreditkarte, oder per Lastschrift...

 

PayPal - einfach sicher zahlen  

   

Bei uns im Onlineshop können Sie bequem und sicher rund um die Uhr einkaufen und per Kreditkarte, Pay Pal, Sofortkasse, Giropay, Nachnahme oder Vorauskasse bezahlen. Welchen Weg Sie auch wählen, wir garantieren Ihnen den höchstmöglichen Schutz Ihrer Daten und verpflichten uns darüber hinaus, die strengen Vorschriften des deutschen Datenschutzes zu befolgen (siehe auch Informationen zum Datenschutz). Die Übertragung der Daten erfolgt verschlüsselt unter Verwendung der SSL-Verschlüsselung. Für unsere Stammkunden haben wir außerdem noch die Variante Rechnung eingerichtet, die Sie nach mehr als zwei Bestellungen in unserem Shop nutzen können. 

 

Bei Auslandsüberweisungen sind die Überweisungsgebühren in vollem Umfang vom Käufer zu tragen (bitte bei der eigenen Hausbank erfragen - auch evtl. Gebühren die von der DKB Bank erhoben werden), so dass Vinoterra keine Nachteile entstehen und so bei uns der angegebene Rechnungsbetrag eingeht, dies gilt auch bei allen Rückerstattungen und Gutschriften.

Kreditkarte  

Wenn Sie es wünschen, buchen wir den Rechnungsbetrag über Ihre Kreditkarte ab. Nach Abschluss Ihrer Bestellung und Auswahl der Zahlungsmethode "PayPal", werden Sie direkt zu PayPal weiter geleitet und müssen sich dort registrieren bzw. einloggen. Wir akzeptieren Master Card und VISA. Wir behalten uns aus eigenem Interesse nach sorgfältiger Prüfung vor, Aufträge via Kreditkarte abzulehnen (unzureichende Deckung bei Aufträgen über 500,-- EUR). Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen für die Kreditkartenzahlung lediglich diese Variante anbieten. Sie ist für uns und für Sie die sicherste Methode!

 
 

Lastschrift* 

Das meist genutzte Zahlverfahren in Deutschland. Die Beliebtheit dieses Zahlverfahren beruht darauf, dass es allgemein bekannt ist und es jeder der ein Girokonto hat nutzen kann. Wenn Sie uns mit Ihrer Bestellung eine Einzugsermächtigung erteilen, buchen wir den Rechnungsbetrag einen bis zwei Tage, nach Warenausgang, von Ihrem benannten Konto ab. Auch hier handelt es sich um ein Zahlverfahren, welches wir ausschließlich nur über PayPal realisieren. Es läuft ähnlich ab, wie bei Zahlung mit der Kreditkarte. Haben Sie bitte Verständnis dafür, dass wir das Bezahlen mittels Lastschrift derzeit nur bei in Deutschland geführten Konten ermöglichen können. Beachten Sie bitte, dass wir im Falle einer Rücklastschrift aufgrund fehlender Kontodeckung oder falscher Kontonummer eine Gebühr von 3,3% des Rechnungsbetrages, mindestens jedoch 10,00 EUR erheben müssen.

Achten Sie also vor Auswahl dieser Zahlungsweise auf ausreichende Deckung Ihres Kontos und kontrollieren Sie die korrekte Schreibweise Ihrer Daten und speziell Ihrer Bankverbindung. 

* Bonität vorausgesetzt: Im Zuge der Wahrnehmung unserer Interessen behalten wir uns stichprobenartige Überprüfungen der Bonität ausdrücklich vor. Hierzu geben wir Ihre Daten an die SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5 in Wiesbaden, weiter. 

Nachnahme
Bei anklicken dieser Zahlungsvariante versenden wir die Ware sofort nach Bestelleingang, müssen jedoch die Gebühren zusätzlich zum Warenwert und evtl. anfallenden Versandkosten aufschlagen. Den Gesamtbetrag zieht das Zustellunternehmen bei Anlieferung sofort ein. Die Gebühren für Nachnahmesendungen belaufen sich auf insgesamt 0,3 % des Nachnahmebetrages (Warenwert + evtl. anfallende Versandkosten) bzw. einen Mindestbetrag von 6,50 (NETTO) EURO bei Sendungen innerhalb Deutschlands. Bei internationalen Sendungen beträgt die Gebühr 1,0 % des Nachnahmebetrages bzw. mind. 15,35 (NETTO) EURO.

Vorauskasse 

Diese Zahlungsform bieten wir für alle Kunden aus Deutschland, der EU sowie anderen europäischen Staaten an. Im Falle dessen überweisen Sie den Rechnungsbetrag wie in unserer Auftragsbestätigung (per E-Mail) angegeben, auf unser angegebenes Konto.

 

Bei Auslandsüberweisungen sind die Überweisungsgebühren in vollem Umfang vom Käufer zu tragen (bitte bei der eigenen Hausbank erfragen - auch evtl. Gebühren die von der DKB Bank erhoben werden), so dass Vinoterra keine Nachteile entstehen und so bei uns der angegebene Rechnungsbetrag eingeht, dies gilt auch bei allen Rückerstattungen und Gutschriften.
 

Als Verwendungszweck geben Sie bitte immer die angegebene Bestellnummer sowie Ihren Nachnamen an, die Sie in Ihrer Bestätigungsmail erhalten werden.

Haben Sie weitere Fragen zum Bezahlen in unserem Onlineshop? Eine kurze E-Mail reicht, wir melden uns bei Ihnen:
info@vinoterra.de

Vinoterra - Weinhandel Mark Hintzen

Robert-Koch-Str. 4
82152 Planegg - Steinkirchen

Tel. +49-(0)89-89 55 739 - 0
Fax +49-(0)89-89 55 739 – 20

Bank: Bayerische Hypo- und Vereinsbank
BLZ: 700 202 70
Konto: 15202334
IBAN:DE 72700202700015202334
BIC:HYVEDEMMXXX


UStID-Nr. / VAT number    DE233413375
Steuernr. / Taxnumber    228/29191 Finanzamt München

Gläubiger-Identifikationsnummer für SEPA-Lastschriften
DE 56 ZZZ 0000 1370 929

 

Zurück